Unsere Clubs

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipisicing elit, sed do eiusmod tempor incididunt ut labore et dolore magna aliquat enim ad minim veniam, quis nostrud exercitation.

München

Politik gestalten

BPW setzt sich auch international für die Rechte der Frauen und deren Gleichstellung ein. BPW International hat sowohl beim Europarat als auch bei den Vereinten Nationen einen Beraterstatus.

 

Darüber hinaus hat er ständige Vertreterinnen bei der UNO in New York, Paris, Genf und Wien, sowie bei der Internationalen Arbeitsorganisation (ILO) in Genf und im Europarat in Straßburg.

 

Zusammen mit diesen Verbände und Organisationen leistet BPW politisch-gesellschaftliche Lobbyarbeit. Der Verband kooperiert dafür mit Wirtschaft, Medien, Politik und Hochschulen und unterstützt diese in Fragen der Unternehmensverantwortung und Chancengleichheit.

Delegiertentätigkeit

Auf lokaler und nationaler Ebene ist BPW München Mitglied bei:

 

Gleichstellungskommission LH München (Stadtratskommission zur Gleichstellung der Frauen in München) 

Delegierte von BPW: Eva Wobbe, Mariane Pontone

 

Stadtbund Münchner Frauenverbände

BPW-Delegierte: Mariane Pontone, Monika Ismann, Verena Weihbrecht

 

Bayerischer Landesfrauenrat

BPW-Delegierte: Dietlinde Kunad & Judith Kowalski

 

Media Women Connect (Kooperation)

Deutscher Frauenrat

EWL – European Women’s Lobby

Partner

#mehrfrauenindieparlamente
Berliner Erklärung
Gleichstellung gewinnt
ULA
Ada Lovelace Festival
her career
women&work
Women Speaker Foundation
Dr. Mittermaier, Blaesy & Cie. Personalberatung
General Electric (GE) Germany
Take off Award

BPW Germany

Der Verband der Business and Professional Women ist ein berufs- und branchenübergreifendes Netzwerk für Frauen in über 100 Ländern, das sich als weltweite Stimme für Chancengleichheit berufstätiger Frauen und als Forum für gegenseitige Unterstützung und internationales Networking versteht.